Des malus domestica

DIE SCHÄDEN DER ZEIT

michelle obama bigDie menschlichen Stammzellen haben eine begrenzte Lebenserwartung. Beeinflusst wird diese u.a. durch Umwelt- und Stressfaktoren sowie, bei reiferer Haut, eine physiologische Reduzierung der Aktivität.

DIE WIRKUNG DES MALUS DOMESTICA

  • liefert wichtige Nährstoffe, die die Haut schützen und die Funktionsfähigkeit der Zellen erhalten.
  • übt eine Anti-Age-Wirkung aus, verzögert und bekämpft das Entstehen von Alterungszeichen, die Haut bekommt keine „Runzeln“, sie bleibt straff, kräftig und frisch wie die Schale eines Apfels.

Die Wirkung tritt unmittelbar ein, sie ist von den ersten Anwendungen an zu sehen.

AUSSERGEWÖHNLICHE WIRKSAMKEIT

REDUZIERT DIE TIEFSTEN FALTEN

  • UM 8 % NACH NUR 14 TAGEN
  • UM 15 % NACH 28 TAGEN

(Ergebnisse einer 28-tägigen Studie, die an 20 Personen durchgeführt wurde)

MALUS DOMESTICA: Nahrung für neue Schönheit

In Amerika ist er bereits ein Statussymbol: Die First Lady Michelle Obama hat erklärt, dass sie Kosmetika auf PhytoCellTec™ Basis verwendet.

TITELBLATTREIFE FASZINATION

Die Eigenschaften von Malus Domestica erregen weltweit Aufmerksamkeit. Die Wissenschaft spricht die Sprache der Schönheit, und der Apfel wird durch Vogue, das anerkannte Magazin des Stils, das ihm gemeinsam mit der First Lady Michelle Obama eine Titelseite widmet, zur neuen Stil-Ikone.